Netzwerk Seelische Gesundheit

FINTEG - FÜRTHER INTEGRATION - Ein therapeutisches Programm

Neueröffnung zum 01. Juli 2021 in der Siegelsdorfer Str.

****NEUE ANSCHRIFT - 01.Juli 2021 - Siegelsdorfer Str. 28****

FINTEG FÜRTHER INTEGRATION
Siegelsdorfer Str. 28
90768 Fürth

Was ist die FINTEG

Was ist die FINTEG

Das wichtigste des ersten Schrittes ist die Richtung, nicht die Weite.

Die FINTEG (Fürther Integration) bietet Menschen mit seelischer Erkrankung verschiedene
arbeitstherapeutische Beschäftigungsangebote und Plätze im Zuverdienst.

Was wird angeboten und welche Ziele werden verfolg

Was wird angeboten und welche Ziele werden verfolgt

- Industrielle Arbeitstherapie
- Alternative Arbeitsprojekte
- Offene ergotherapeutische Angebote
- Arbeitsbegleitende Einzelförderung in unserem Bezugspersonensystem

Die jeweilige Zielsetzung orientiert sich ganz an den individuellen Bedürfnissen des Einzelnen.

Beispiele hierfür wären unter anderem:

- Tagesstruktur
- Belastungserprobung
- Training der Grundarbeitsfähigkeit
- Teilhabe und soziale Kontakte
- Beschäftigung
- Schaffung einer Zuverdienstmöglichkeit

Wie sind die Rahmenbedingungen

Wie sind die Rahmenbedingungen

- Individuell planbarer Einsatz an verschiedenen Beschäftigungsplätzen (vorwiegend Montagetätigkeiten)

- Beschäftigungseinheiten von 3,5 Stunden (inklusive 30 Minuten Pause)

- Teilnahme an drei, vier oder fünf Tagen pro Woche möglich

- Zusätzliche Angebote:
Kreatives Gestalten, Bewegungsförderung, kognitive Angebote, ergotherapeutische Einzelförderung

- Betreuung und Begleitung im Bezugspersonensystem

Welche Kosten fallen an und wie hoch ist der Verdi

Welche Kosten fallen an und wie hoch ist der Verdienst

Die Betreuungskosten sind individuell verschieden. Sie bemessen sich am tatsächlichen Hilfe- und Betreuungsbedarf.

Falls kein oder nur geringes Einkommen oder Vermögen vorliegt, können die Kosten vom überörtlichen Sozialhilfeträger übernommen werden.

Wir beraten und unterstützen Sie gerne bei der Beantragung der Kostenübernahme.

Je nach Beschäftigungsform erhalten Teilnehmer monatlich entweder eine individuelle
Motivationspauschale oder ein definiertes Therapieentgelt.

Kontakt Anschrift

Kontakt / Anschrift

FINTEG FÜRTHER INTEGRATION
Karolinentraße 66
90763 Fürth

****NEUE ANSCHRIFT - 01.Juli 2021 - Siegelsdorfer Str. 28****

FINTEG FÜRTHER INTEGRATION
Siegelsdorfer Str. 28
90768 Fürth


Leitung Netzwerk Seelische Gesundheit
Gerlinde Lechner-Beierlein
E-Mail: g.lechner-beierlein@awo-fuerth.de

Pädagogische Leitung
Doris Dietz
Tel.: 0911 / 8910 8501
E-Mail: d.dietz@awo-fuerth.de

Unser Spendenkonto

Sie möchten unsere soziales Engagement unterstützen?
Wir freuen uns über Ihre Spende und sagen „Danke".

ARBEITERWOHLFAHRT
Kreisverband Fürth-Stadt e. V.
Stadtsparkasse Fürth
IBAN: DE41 7625 0000 0000 7690 00
BIC: BYLADEM1SFU

Hinweis zum Spendennachweis

Für Zuwendungen bis zu 300,00 € genügt als steuerlicher Spendennachweis ein Bareinzahlungsbeleg oder die Buchungsbestätigung der Bank. Damit wird erst darüber hinaus eine Spendenbescheinigung notwendig. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass erst über der Grenze von 300,00 € eine Bescheinigung ausgestellt wird.

Haben Sie Fragen an uns oder wünschen Sie Informationen? Schreiben Sie uns gerne eine E-Mail.

AWO Kreisverband Fürth-Stadt e. V.
Hirschenstraße 24
90762 Fürth
Tel. 0911 / 8910-1000
E-Mail: info@awo-fuerth.de
https://www.awo-fuerth.de